KÖRPER & ENERGIE

LYMPHDRAINAGE

 

LYMPHDRAINAGE

Der menschliche Körper ist ein komplexes System. Neben der Blutbahn findet sich das dichte Lymphgefäßsystem, das für Drainage und Abtransport von Gewebsflüssigkeit mit darin enthaltenen Giftstoffen verantwortlich ist. 

Daher ist es ein entscheidender Bestandteil des Abwehrsystems. 

​Bei manueller Lymphdrainage wird die Leistungsfähigkeit der Lymphgefäße aktiviert, so dass gestaute Gewebsflüssigkeit abtransportiert werden kann. Gleichzeitig wird das Immunsystem angeregt.

Bei dieser Therapieform wird im Gegenzug zur regulären Massage nur mit wenig Druck gearbeitet. Der rhythmische Wechsel von Kompression und Ausdehnung des Gewebes stimuliert die Lymphgefäße und löst gestaute Gewebsflüssigkeit durch die Aktivierung der Lymphbahnen. 

Bei Schwellungen (Ödemen) und Blutergüssen (Hämatomen) aber auch nach Operationen, bei denen Lymphgewebe entfernt werden musste, empfiehlt sich die manuelle Lymphdrainage mit komplexer Entstauungstherapie um Schmerzen zu lindern und das Abwehrsystem zu aktivieren. 

​Zusätzlich wirkt die manuelle Lymphdrainage entschlackend und entstauend, macht leichte Beine und verschafft allgemeines Wohlbefinden. 

​Manuelle Lymphdrainage ist auch für das Gesicht sehr zu empfehlen, da die Behandlung gut gegen geschwollene Augen und Tränensäcke wirkt.

LEISTUNGSHONORAR

30 Min             EUR 45,00

45 Min             EUR 63,00

60 Min             EUR 80,00

Haut Kompetenzzentrum

Wahlarzt Ordination

Dr. med. univ. Brigitte Zierhofer

Bachgasse 2a, A-3003 Gablitz

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag:         09:00-14:00

Dienstag:       10:00-15:00

Donnerstag:  13:00-18:00

Freitag:          09:00–14:00

  • Instagram