KÖRPER & ENERGIE

WIRBELSÄULENMASSAGE NACH BREUSS

 
DrZierhofer_0096.jpg

WIRBELSÄULENMassage NACH BREUSS

Diese nach Rudolf Breuss benannte Massage unterstützt die Regeneration der Bandscheiben durch eine schmerzfreie Dehnung und Streckung der Wirbelsäule.

Aufgetragenes Johanniskrautöl (kann individuell durch anderes Öl ersetzt werden) aus der medizinischen Aromatherapie sorgt für zusätzliche Entspannung der Nerven, lockert Gewebe und Muskeln entlang der Wirbelsäule.

Durch die Dehnung und der beruhigenden Wirkung des Johanniskrautöl werden die Bandscheiben in ihre ursprüngliche Form geleitet.

  • Die Breussmassage hilft nicht nur bei Rückenbeschwerden, sondern wirkt sich auch positiv auf das Allgemeinbefinden aus.

  • Nerven werden freier, die im Bereich der Wibelsäule für Schmerzen sorgen. Dadurch verbessern sich auch Schmerzen in anderen Körperregionen.

  • Entspannung der Psyche steigert das Wohlbefinden

  • Die beruhigende und entspannende Wirkung von Johanniskrautöl ist nachgewiesen.

 

Leistungshonorar:

Erstbehandlung inclusive Anamnesegespräch: 90 Min-120 Euro

Jede weitere Behandlung: 75 Min: 100 Euro